Menu
Partners
B2Run 2017
B2Run 2017
22. June 2017 19:00
Link kopiert
Tickets

Beginn 19:00 Uhr

 

 

Infos zu Anreise & Ablauf

Anreise
Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Es ist mit vermehrten Verkehrsaufkommen rund um die Arena und die verfügbaren Parkplätze P1 Nord und P2 zu rechnen.

Anreise per Bahn:
Die Startnummer gilt im VRR-Gebiet (Preisstufe D Region Süd, 2. Klasse) als Ticket für die Hin- und Rückfahrt zur ESPRIT arena. Die Haltestelle „ESPRIT arena/Messe-Nord“ ist mit der Rheinbahn-Linie U78 zu erreichen. An Veranstaltungstagen bringt die Rheinbahn-Linie U78 die Veranstaltungsbesucher in der Regel im 10-Minuten-Takt zur ESPRIT arena. Bis 21:05 Uhr fährt die Bahn im 10-Minuten-Takt, anschließend im 30-Minuten-Takt. Die letzte Bahn fährt um 00:35 Uhr ab.

Anreise per PKW/Parkmöglichkeiten: 

  • von Norden über die A52 und die A3 
  • von Westen über die A44 und A57 
  • von Süden über die A57 und A59 

Die Autobahn A44 führt direkt am Messegelände entlang. Die Ausfahrt 29 Messe/Arena führt direkt zu den Parkplätzen.

Auf den Parkplätzen P1 Nord und P2 stehen kostenpflichtige Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Die Gebühren betragen pauschal 3,50 Euro pro Pkw. Es ist mit vermehrten Verkehrsaufkommen rund um die Arena und die verfügbaren Parkplätze zu rechnen. Planen Sie für Ihre Anfahrt mit dem Pkw genügend Fahrtzeit ein.

Sicherheitshinweis
Alle Taschen, auch kleinere, werden kontrolliert. Bitte planen Sie daher für Ihre Anreise etwas Wartezeit ein. Ein Verzicht auf das Mitbringen von Taschen/Sportbeuteln erleichtert die Arbeit der Ordnungskräfte und beschleunigt den Einlass.

Zugang zu den Tribünen und zum Innenraum
Unterrang: Die Stadtsparkasse Düsseldorf-Tribüne erreichen Sie über die Böschungstreppen und die Innenpromenade.

Innenraum: Teilnehmer sowie Zuschauer können sich über die Tribüne und die Innenraumtreppen in den Innenraum bewegen.

Fotografieren
Das Mitführen von digitalen Kleinkameras (vergleichbar in etwa der Größe eines Handys) und Handys mit Fotofunktion ist grundsätzlich erlaubt. Die Aufnahmen dürfen aber ausschließlich zum privaten Gebrauch genutzt und nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden.

Informationen für Rollstuhlfahrer
Die ESPRIT arena ist behindertenfreundlich gebaut. Rollstuhlfahrer und andere Gehbehinderte können auf eine entsprechend gute und rücksichtsvolle Infrastruktur zurückgreifen. Alle Informationen erhalten Sie hier.

Ablauf
16:00 Uhr: Einlass in das Stadion-Areal für Läufer (mit Startnummer) und Zuschauer (mit Fantickets) sowie Öffnung der Garderobe
ab 16:30 Uhr: Unterhaltung im Stadioninnenraum
19:00 Uhr: Startschuss Block 1
19:15 Uhr: Startschuss Block 2 ca.
19:20 Uhr: Zieleinlauf erster Läufer – Moderation und Unterhaltung
19:30 Uhr: Startschuss Block 3
19:45 Uhr: Startschuss Block 4
ca. 20:40 Uhr: Siegerehrung
23:00 Uhr: Ende der Veranstaltung