Menu
Partner
23. October 2017Sport

Wichtige Infos zum Pokal-Derby Fortuna Düsseldorf - Borussia Mönchengladbach 24.10.2017

Die Vorfreude auf das Niederrheinderby zwischen der Fortuna und Borussia Mönchengladbach in der 2. Runde des DFB-Pokals steigt immer mehr. Die Partie wird am Dienstagabend bereits um 18:30 Uhr angepfiffen, Einlass ist um 16:30 Uhr. Da sich über 50.000 Zuschauer auf den Weg zur ausverkauften ESPRIT arena machen werden, ist ein hohes Verkehrsaufkommen zu erwarten. Daher sind folgende Hinweise zu beachten.

  • Zwei Stunde vor Spielbeginn – also bereits um 16:30 Uhr – wird die ESPRIT arena am Dienstag geöffnet.
  • Die Partie ist restlos ausverkauft, sodass an den Tageskassen kein Ticketverkauf mehr stattfinden wird.
  • Es gilt auch weiterhin ein Taschen- und Rucksackverbot. Alle Taschen, die die Größe DIN A4 überschreiten, dürfen nicht mit ins Stadion genommen werden.
  • Wichtiger Hinweis: Es ist aus Kapazitätsgründen nicht möglich, weitere Abgabestellen zu schaffen, sodass nach Abgabe einer Tasche lange Wartezeiten bei der Rückgabe einkalkuliert werden müssen.
  • Auf der Südtribüne sind ausschließlich Fortuna-Fanutensilien erlaubt.
  • Mit Blick auf die gleichmäßige Verteilung der Fans im Stehplatzbereich werden an jedem Stehplatzblock (Blöcke 33a – 42b) Zugangsbänder angelegt.
  • Anhänger von Borussia Mönchengladbach, die mit Eintrittskarten für die neutralen Sitzplatzbereiche ausgestattet sind, werden gebeten, nach Einlass durch die Süd-Drehkreuze über die äußere Promenade die ESPRIT-, Sparkassen-, und Warsteinertribüne anzusteuern.

Aufgrund der Sperrung des Sporthallenwegs (Verbindung zwischen Sporthalle und Parkplatz P2) sowie der einseitigen Sperrung des Löwengangs (Weg zwischen ESPRIT arena und Messehalle 8) sind – vor allem für Anhänger von Borussia Mönchengladbach – folgende Hinweise zu beachten:

  • Borussia-Fans, die mit dem PKW anreisen und Tickets für den Gastbereich (weiß-graue Tickets), nutzen über die A44 kommend die Ausfahrt 30 Düsseldorf-Stockum und nutzen den Parkplatz P2.
  • Die Polizei bittet Borussia-Fans, die mit der Bahn anreisen, den Flughafen-Fernbahnhof anzusteuern. Dort stehen ausreichend Shuttlebusse zur Verfügung.
  • Borussia-Fans, die dennoch mit der U78 anreisen und mit Tickets für den Gastbereich ausgestattet sind, nutzen bitte die Löwengang zwischen ESPRIT arena und Messehalle 8 (s. Grafik).
  • Karteninhaber für den Gastbereich, welche den Parkplatz P1 nutzen, folgen bitte den installierten Lichtzeichentafeln.


Quelle: www.f95.de

Weitere News

07. November 2017Sport

DFL terminiert Spieltage 17 bis 22 in der 2. Bundesliga

Die DFL hat die Spieltage der 2. Bundesliga terminiert. Nach der Partie gegen Dynamo Dresden am 27.11.17 finden auch die kommenden drei Heimspiele der Fortuna Düsseldorf nicht an einem Samstag oder Sonntag statt.

Mehr
05. November 2017Sport

Fortuna Düsseldorf - 1. FC Heidenheim 2:2

Nach fünf Heimsiegen in Folge musste sich die Fortuna gegen den 1.FC Heidenheim mit einem 2:2 begnügen. In einer hektischen Schlussphase gingen die Rot-Weißen zweimal in Führung mussten aber in der Nachspielzeit noch den Ausgleich hinnehmen.

Mehr
24. October 2017Sport

Fortuna Düsseldorf - Borussia Mönchengladbach 0:1

Die Fortuna hat das Niederrheinderby gegen Borussia Mönchengladbach mit 0:1 verloren. In einem zu jeder Zeit ausgeglichenen Spiel erzielte Thorgan Hazard den Treffer des Tages. Die größte Chance zum Ausgleich hatte Niko Gießelmann, als er einen Foulelfmeter an den linken Pfosten setzte. Damit sind die Rot-Weißen in der zweiten Runde des DFB-Pokals ausgeschieden.

Mehr
20. October 2017Sport

Fortuna Düsseldorf - SV Damstadt 98 1:0

Die Fortuna hat den fünften Sieg in Folge gefeiert. Gegen den SV Darmstadt 98 gewannen die Rot-Weißen durch einen ganz frühen Treffer von Emir Kujovic mit 1:0. Der Siegtreffer fiel bereits nach 55 Sekunden nach dem ersten Eckball der Fortunen. Nach einer Kopfballverlängerung von Oliver Fink stand Kujovic goldrichtig und nickte zur frühen Führung ein.

Mehr