Menu
Partner
04. Januar 2017Sport

Das Sportjahr 2017 wird ein ganz besonderes

Die Sportstadt Düsseldorf steht vor einem Jahr mit vielen hochkarätigen Veranstaltungen. Los geht es am 1. Februar mit dem PSD Bank Meeting in der Leichtathletikhalle im Arena-Sportpark. 2017 gehört das Leichtathletik-Hallenmeeting zum ersten Mal zur IAAF World Indoor Tour. Internationale Top-Athleten wie Christophe Lemaitre und Kim Collins kämpfen um einen Platz auf dem Treppchen. Vom 24. bis 26. Februar folgt der Judo Grand Prix. In der Mitsubishi Electric HALLE steigen dann die besten Judoka der Welt auf die Matte.

International geht es auch wenige Tage später weiter. Die Tischtennis Weltmeisterschaft findet vom 29. Mai bis 5. Juni auf dem Gelände der Messe Düsseldorf statt. Sportler aus rund 150 Nationen zeigen an der Platte ihr Können. Auch die deutschen Top-Athleten Timo Boll, Dimitrij Ovtcharov und Petrissa Solja wollen im Kampf um die Medaillen ein Wörtchen mitreden.

Um Gold, Silber und Bronze geht es auch bei der Triathlon Europameisterschaft am 24. und 25. Juni im Düsseldorfer MedienHafen. Über die Sprintdistanz werden Europas beste Triathleten gesucht. 750 Meter Schwimmen, 19,5 km Radfahren und fünf Kilometer Laufen liegen vor den Athleten.

Wenige Wochen später ist die Tour de France in Düsseldorf zu Gast. Der Grand Départ des bekanntesten Radrennens der Welt findet vom 29. Juli bis 2. Juli statt. Am 1. Juli wird die erste Etappe als Einzelzeitfahren über 13 Kilometer durch das Düsseldorfer Stadtgebiet ausgetragen. Die zweite Etappe startet am 2. Juli am Burgplatz.

Weitere News

07. November 2017Sport

DFL terminiert Spieltage 17 bis 22 in der 2. Bundesliga

Die DFL hat die Spieltage der 2. Bundesliga terminiert. Nach der Partie gegen Dynamo Dresden am 27.11.17 finden auch die kommenden drei Heimspiele der Fortuna Düsseldorf nicht an einem Samstag oder Sonntag statt.

Mehr
05. November 2017Sport

Fortuna Düsseldorf - 1. FC Heidenheim 2:2

Nach fünf Heimsiegen in Folge musste sich die Fortuna gegen den 1.FC Heidenheim mit einem 2:2 begnügen. In einer hektischen Schlussphase gingen die Rot-Weißen zweimal in Führung mussten aber in der Nachspielzeit noch den Ausgleich hinnehmen.

Mehr
24. Oktober 2017Sport

Fortuna Düsseldorf - Borussia Mönchengladbach 0:1

Die Fortuna hat das Niederrheinderby gegen Borussia Mönchengladbach mit 0:1 verloren. In einem zu jeder Zeit ausgeglichenen Spiel erzielte Thorgan Hazard den Treffer des Tages. Die größte Chance zum Ausgleich hatte Niko Gießelmann, als er einen Foulelfmeter an den linken Pfosten setzte. Damit sind die Rot-Weißen in der zweiten Runde des DFB-Pokals ausgeschieden.

Mehr
23. Oktober 2017Sport

Wichtige Infos zum Pokal-Derby Fortuna Düsseldorf - Borussia Mönchengladbach 24.10.2017

Die Vorfreude auf das Niederrheinderby zwischen der Fortuna und Borussia Mönchengladbach in der 2. Runde des DFB-Pokals steigt immer mehr. Die Partie wird am Dienstagabend bereits um 18:30 Uhr angepfiffen, Einlass ist um 16:30 Uhr. Da sich über 50.000 Zuschauer auf den Weg zur ausverkauften ESPRIT arena machen werden, ist ein hohes Verkehrsaufkommen zu erwarten. Daher sind folgende Hinweise zu beachten.

Mehr