Menu
Partner
04. Januar 2017 Sport

Das Sportjahr 2017 wird ein ganz besonderes

Die Sportstadt Düsseldorf steht vor einem Jahr mit vielen hochkarätigen Veranstaltungen. Los geht es am 1. Februar mit dem PSD Bank Meeting in der Leichtathletikhalle im Arena-Sportpark. 2017 gehört das Leichtathletik-Hallenmeeting zum ersten Mal zur IAAF World Indoor Tour. Internationale Top-Athleten wie Christophe Lemaitre und Kim Collins kämpfen um einen Platz auf dem Treppchen. Vom 24. bis 26. Februar folgt der Judo Grand Prix. In der Mitsubishi Electric HALLE steigen dann die besten Judoka der Welt auf die Matte.

International geht es auch wenige Tage später weiter. Die Tischtennis Weltmeisterschaft findet vom 29. Mai bis 5. Juni auf dem Gelände der Messe Düsseldorf statt. Sportler aus rund 150 Nationen zeigen an der Platte ihr Können. Auch die deutschen Top-Athleten Timo Boll, Dimitrij Ovtcharov und Petrissa Solja wollen im Kampf um die Medaillen ein Wörtchen mitreden.

Um Gold, Silber und Bronze geht es auch bei der Triathlon Europameisterschaft am 24. und 25. Juni im Düsseldorfer MedienHafen. Über die Sprintdistanz werden Europas beste Triathleten gesucht. 750 Meter Schwimmen, 19,5 km Radfahren und fünf Kilometer Laufen liegen vor den Athleten.

Wenige Wochen später ist die Tour de France in Düsseldorf zu Gast. Der Grand Départ des bekanntesten Radrennens der Welt findet vom 29. Juli bis 2. Juli statt. Am 1. Juli wird die erste Etappe als Einzelzeitfahren über 13 Kilometer durch das Düsseldorfer Stadtgebiet ausgetragen. Die zweite Etappe startet am 2. Juli am Burgplatz.

Weitere News

11. April 2018 Konzerte & Shows

DIE TOTEN HOSEN ZUHAUSE! „LAUNE DER NATOUR 2018“ - DAS GROSSE SAISONFINALE

Zum Grande Finale der „Laune der Natour 2018“ geben sich Die Toten Hosen zu einem Heimspiel der besonderen Art die Ehre. Unter dem Motto DIE TOTEN HOSEN ZUHAUSE! „LAUNE DER NATOUR 2018“ - DAS GROSSE SAISONFINALE findet am 13.10.18 der letzte Auftritt der laufenden Konzertreise bei uns in der ESPRIT arena statt. Aufgrund der großen Nachfrage gibt es ein Zusatzkonzert am 12.10.2018.

Mehr
14. März 2018 Sport

Game of Champions: Brasilianische und deutsche Fußballstars kicken für den guten Zweck

Am 31. Mai 2018 wird die ESPRIT arena erstmals zum Austragungsort für das „Game of Champions“. Brasilianische Stars wie Cafú, Jorginho, Paulo Sergio und Co. treffen auf ehemalige deutsche Nationalspieler, unter anderem Torsten Frings, Kevin Kuranyi, Thomas „Icke“ Häßler und Oliver Neuville. Die Fußballer kicken für den guten Zweck: Teile der Erlöse aus diesem Spiel unterstützen die Stiftung „stars4kids – Fußballer helfen Kindern“.

Mehr
06. März 2018 Aus dem Unternehmen

D.LIVE geht an den Start

Die ESPRIT arena ist ab sofort Teil der neuen Marke D.LIVE. D.LIVE steht für den Bereich "Live Entertainment & Sports" bei DCSE. Hierzu gehören neben der ESPRIT arena die Veranstaltungsstätten ISS DOME, Mitsubishi Electric HALLE, CASTELLO Düsseldorf sowie der neue D.LIVE Open Air Park.

Mehr
05. März 2018 Sport

Nur noch bis 25. März 2018: Anmeldung zur Weiterbildung am Arena Campus

„Studying where the heart of sport beats“ – am 25. März endet die Anmeldephase für die Weiterbildungen 2018 zum „Fußball Manager“ oder „Sportbusiness Manager“ am Arena Campus in der ESPRIT arena.

Mehr